Veröffentlicht in Alle Bilder, Sonstige

1. November ist Totengedenktag

Grabkreuz
gesehen auf einem Friedhof in München

Auf iPad gemalt am 31.10.2021

Am 01. November ist Allerheiligen.
Ursprünglich wurde an diesem Tag von den Katholiken an alle Heiligen gedacht.

Am 02. November ist Allerseelen.
An diesem Tag wurde von den Katholiken an alle Verstorbenen mit einem Besuch der Gräber gedacht.

Ursprünglich war an Allerheiligen also kein Totengedächtnistag / Totengedenktag
Aber heute werden am 01. November der Verstorbenen mit einem Besuch und Segnung der Gräber gedacht. Deshalb auch Gräbertag genannt.

In katholisch geprägten Bundesländern ist Allerheiligen ein gesetzlicher Feiertag.
Dazu gehören Bayern, Baden-Würtemberg, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s